law blog


Freitag, Juli 25, 2003
WE HAVE A CRISIS

Gestern Abend stand ich mal wieder vor der üblichen Frage: italienisch, thailändisch, spanisch, chinesisch, griechisch oder ökologisch. Das ist der Vorteil in Düsseldorf-Derendorf, man muss nicht verhungern.

Ich entschied mich - darf man das jetzt noch zugeben? - für italienisch. Im "La Sicilia" auf der Ulmenstraße saß glatt ein anderer Rechtsanwalt am Tresen. Vor sich ein Glas Rotwein, Grappa in der Hand. Er war schon länger da, wie man an seiner schleppenden Zunge merkte:

"Wissen sie, Herr Kollege, wir haben einen so wunderbaren Beruf - wenn nur nicht die Mandanten wären."

Ich entschied mich spontan für Pizza zum Mitnehmen. Nur für den Fall, dass midlife crisis und Selbstmitleid ansteckend sind...