law blog


Sonntag, August 10, 2003
DIE WÜRDE DER NEGER

In Österreich kommt ein Gericht zu dem Ergebnis: Es verstösst nicht gegen die Menschenwürde, wenn ein Polizist einen Farbigen als "Scheiß Neger" tituliert. Die Beschimpfung sei nur eine "Unannehmlichkeit".

Lest die Hintergründe auf ORF.at. Es lohnt sich.

(link gefunden bei Isenbergs Betrachtungen)