law blog


Freitag, August 01, 2003
LERNSCHWÄCHE

Es ist doch immer schön, wenn auch Richter mal gute Laune haben. Und jemanden von der Untersuchungshaft verschonen, obwohl sie es nicht müssten. Handel, auch mit weichen Drogen, ist halt kein Kavaliersdelikt.

Weniger schön sind manche Lektionen in Bezug auf Lernfähigkeit. Zum Beispiel, wenn ich mich draußen vor dem Gericht vom Mandanten und seinen "Freunden" verabschiede. Und im Weggehen noch die Worte höre: "Komm, jetzt gehen wir erst mal eine rauchen."