law blog


Mittwoch, August 13, 2003
MIT ANSAGE

Die Autobahnpolizei Köln stellt jetzt immer am Vorabend ins Netz, wo am nächten Tag die Radarfallen stehen, von Brücken der Abstand gemessen wird und Zivilstreifen patroullieren.