law blog


Montag, November 03, 2003
STAR-ANWALT

Ein Düsseldorfer "Staranwalt" mit Reflexen wie Indy Jones:

Schratzlseer reagierte blitzschnell, steuerte den stark schlingernden Wagen auf der Bremsscheibe der Vorderachse Richtung Seitenstreifen, wo er nach ein paar Hundert Metern (Schratzlseer: "Eine halbe Ewigkeit“) erheblich beschädigt zum Stehen kam.

Und das alles nur, weil der Jurist trotz Eile (Gerichtstermin!) "dennoch vor einer Autobahn-Baustelle von 160 auf Tempo 80 runter" bremste.

Lesen Sie demnächst auch die Fortsetzungen: "Promianwalt rettet Rheindampfer vor dem Kentern", "5-Sternejurist schlichtet Streit um Sparfächer im Skatclub" und "Wie ich ein kleines Weblog auf Unterlassung verklagte".

Alles wieder im Express.