law blog


Donnerstag, April 01, 2004
WIDERRUFSRECHT

Verkäufer versuchen immer wieder, bei Bestellungen über Telefon, Internet oder per Post das gesetzlich verankerte Widerrufsrecht auszuschließen. Dass dies schlicht und einfach nicht zulässig ist, schildert heise online anhand zahlreicher Beispiele.

(link von Mathias Schindler)