law blog


Samstag, Mai 15, 2004
ANEKDÖTSCHE

Die Stuttgarter Zeitung erzählt Anekdoten aus der Geschichte des Bundesverfassungsgerichts. Es geht um hundert Mark Eintrittsgeld, unaufmerksame Grenzschützer und die Eitelkeit deutscher Richter.

(link von Mathias Schindler)