law blog


Dienstag, Juni 22, 2004
FREIE FAHRT

In Nordrhein-Westfalen laden gefälschte Studentenausweise zu "Freifahrten" mit Bus und Bahn ein. Das wenig fälschungssichere Formular für den vorläufigen Studentenausweis soll sogar schon im Internet stehen, berichtet Spiegel online. Leidtragende sind echte Studenten, die teilweise wie Schwerverbrecher kontrolliert werden.