law blog


Montag, Juni 07, 2004
PROFIS

Wenn man am Amtsgericht Neuss bei dem Richter, der nicht mit Anwälten telefoniert, gründlich auf die Nase gefallen ist, tut das Angebot des Berufungsgerichts richtig gut, das Verfahren kurzerhand einzustellen. "Ich könnte Sie knutschen", sagte meine Mandantin (am Telefon). "Wenn Sie keinen Freund hätten, würde ich auf das Angebot glatt eingehen."

So viel zum Thema unbedingte Professionalität. Im Wiederholungsfall werde ich eisern lügen.