law blog


Freitag, Oktober 08, 2004
GUTE NACHRICHTEN

In einem privaten Konkursverfahren hat der Insolvenzverwalter eine wirklich gute Nachricht:

Die Forderung von 1.510,90 Euro ist zu Ihren Gunsten festgestellt worden. Auf die festgestellte Forderung entfällt eine Quote von 0,06 %, also 0,95 Euro. Die Überweisung dieses Betrages habe ich auf Ihr Konto bei der Deutschen Bank veranlasst. Die Forderung ist damit erledigt.